„…meine Spelunke ist eigentlich ein kleiner Korridor, eine Allee ohne Bäume. Durch die Fensterluke kann ich mir aus der Nacht ein schwarz Schäfchen greifen, das der Mond behütet; ich wär dann nicht mehr so allein, hätte etwas zum Spielen…“

aus: Der Malik – Eine Kaisergeschichte (1919) von Else Lasker-Schüler

mein Café heisst heute plötzlich Kolibri und wird von Brainpool okkupiert,
das halbe Viertel ist mit Lastern zugeparkt – Filmaufnahmen in Nippes

Advertisements