Ich habe zwei große Tiere
Die Wahrheit und die Trauer
Ich füttere beide
Mit allem was ich besitze

Wenn die Wahrheit
Größer wird als Trauer
Frißt die Wahrheit die Trauer auf
Das hoffe ich

Wenn die Trauer
Größer wird als Wahrheit
Frißt die Trauer die Wahrheit auf
Das fürchte ich

Ich habe mich geirrt
Nicht ich hatte zwei Tiere
Die Wahrheit und die Trauer
Sondern sie hatten mich

Ich habe sie gefüttert
Mit allem was ich hatte
Das war kein Irrtum
Denn sie haben mich aufgefressen

Jetzt bin ich in ihren Bäuchen
Oder in ihrem Bauch
Denn vielleicht sind die beiden nur eines
Die Wahrheit und die Trauer

Erich Fried

Advertisements