epf_fl_kl
Konzert-Parcours im Friedenspark / Ausstellung / Kinderprogramm…

Das lebendige Denkmal für die mutige „Antihitlerjugend“ während
der NS-Zeit findet traditionell am letzten Sonntag vor den Sommer-
ferien im Kölner Friedenspark statt. Mehr als 20 wunderbare, sehr
unterschiedliche Musikgruppen, verteilt auf fünf Spielflächen, werden
den Park gemeinsam mit Zeitzeugen und tausenden von Zuschauern
in ein Gesamtkunstwerk verwandeln. Dazu gibt es ein Zeitzeugen-
Café, Kinderaktionen und eine Ausstellung.

Live Bands:
Eierplätzchenband
John Goldtrain + Ramesh Shotham
Szenario + Gästen
Children of Lir
La Papa Verde
Götz Widmann
A Irmandade
Tippaman + Karibic Express
Dickes B.
Schlagsaite
Microphone Mafia
Menschensinfonieorchester
Dirk Hespers
Aktion Mutante
Die Brausen
Klaus der Geiger + Shanty Boys
Baui Kids + Grünzeug
Verena Guido
Singender Holunder
Nico Held
Bergische Klingel
Music for the Kitchen
etc. (wird noch ergänzt)

Eine Kooperation von Edelweißpiratenclub e.V., NS Dok,
und Bauspielplatz Friedenspark / JugZ gGmbH;
Gefördert von der Stadt Köln – Schirmherr: Jürgen Roters

Advertisements