stricke momentan an meinem GeburtstagsMärchen ( alles muss frau selber machen… )
und da der dieses Jahr auf einen Donnerstag fällt ( gut, dass ich ein Sonntagskind bin )
wird bei der Literatur um acht gefeiert ( keine Schweinerei zu Hause )
es ist keine! geschlossene Gesellschaft ( eher ausladend )
alle sind herzlich eingeladen ( bin gespannt, wer ausser der üblichen NachTbarschaft kommt )
dann gibt’s am 2.12. ( 1973 übrigens, wer’s genau wissen will und im ewigen Kalender nachschauen möchte, ob das mit dem Sonntag nicht gelogen ist )
eine neue Geschichte ( zum Glück nicht nur von mir )
zum neuen Lebensjahr ( das geht schon hart auf die Vierziger zu )

Advertisements